Neuapostolische Kirche Berlin - Charlottenburg Wernigeroder Str. 10,  10589 Berlin Gottesdienste: Sonntags 9:30 Uhr Mittwochs 19:30 Uhr

Besucher im Jahr 2016

website security

Kinder-Andacht zur Langen Nacht der Religionen: „Und bis wir uns wiedersehen …“  


Auch in diesem Jahr lud die Gemeinde Charlottenburg anlässlich der "Langen Nacht der Religionen" in Berlin wieder zu einer Andacht. Erstmalig wurde diese allein von den 10- bis 14-Jährigen der Gemeinde gestaltet. Die Kinder hatten sich dafür entschieden, an diesem Abend zwei Themen zusammenzubringen: Es ging ums Reisen und um Ängste. Um Menschen, die sich aus ganz unterschiedlichen Gründen auf den Weg machen. Die einen zum Urlaub machen, die anderen, weil sie vor Krieg und Leid fliehen. Und so packten die Kinder im Epilog der Andacht im Spiel „Ich verreise und nehme mit“ ihren Koffer und nahmen dann die rund 60 anwesenden Besucher der Andacht mit auf die Reise durch ihre Urlaubserlebnisse, begleiteten eine Flüchtlingsfamilie auf ihrem nervenaufreibenden Weg von Syrien nach Deutschland und stellten mit der biblischen Erzählung des „Barmherzigen Samariters“ noch einmal die Frage, wer wem im Leben der Nächste ist. Nach dem Vortrag von zuvor in der Gemeinde gesammelten Fürbitten entließen die Kinder die Zuhörer am Ende mit dem Lied „Möge die Straße uns zusammenführen“ und dessen Refrain „Und bis wir uns wiedersehen, halte Gott dich fest in seiner Hand“ in die weitere Lange Nacht der Religionen.